top of page

HILVER - Die Hilfevermittlung

 Mit HILVER bieten wir Ihnen einerseits eine Plattform ehrenamtlich tätig zu werden und älteren Menschen bei alltäglichen Dingen unterstützend zur Seite zu stehen und andererseits als unterstützungsbedürftige Person Hilfe in Anspruch zu nehmen.

About

Was ist HILVER?

HILVER stellt ein automatisiertes Vermittlungskonzept von ehrenamtlichen Alltagsleistungen zur Verfügung.

Das Herzstück bildet, neben dem ergänzenden Ausbau des Netzwerks von bestehenden Strukturen der Pflege- und Seniorendienste, eine kostenlose App für ältere Menschen mit einem Unterstützungswunsch und ehrenamtliche Helfer:innen.
Mit HILVER wird die Daseinsvorsorge für ältere Menschen und deren Angehörige verbessert. Durch unser innovatives Lösungskonzept wird die Flexibilität bürgerschaftlich Engagierter ganz wesentlich erhöht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an!

Unsere Mission

HILVER wurde Anfang 2022 von elf Kommunen der RegioENERGIE GbR initiiert und wird vom Landesministerium für Soziales, Gesundheit und Integration gefördert. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, älteren Menschen zu helfen, länger im häuslichen Umfeld selbstbestimmt leben zu können.

Ältere Menschen können sehr häufig aufgrund fehlender Unterstützung nicht dauerhaft im häuslichen Umfeld verbleiben.

Darüber hinaus sind viele Angehörige mit der Betreuung ihrer Eltern/Elternteil und der Doppel-Dreifachbelastung Familie, Beruf und Pflege von Angehörigen überlastet.

HILVER in Zahlen

MEHR ALS...

400

unterstützungssuchende Menschen nutzen HILVER

600

Helfer:Innen haben sich bei HILVER registriert

500

Anfragen wurden erfolgreich vermittelt

Stand: Dezember 2023

App-gegen-Einsamkeit-–-Wie-die-Kümmerei-in-Sulzberg-ihre-Arbeit-verbessern-will-Allgäu-TV.

HILVER im allgäu.tv

Erfahren Sie mehr über unsere anstehende Partnerschaft und wie die Kümmerei Sulzberg zukünftig von HILVER unterstützt wird! In diesem informativen Videobeitrag von allgäu.tv erhalten Sie Einblicke in unsere gemeinsamen Pläne.
Sehen Sie sich das Video an, um weitere Details zu entdecken!

Helfer werden
iStock-1436203775.jpg

HELFER:IN werden

Haben Sie sich auch schon mal überlegt ehrenamtlich tätig zu sein und in Ihrem persönlichen Zeitrahmen anderen Menschen Gutes zu tun?

Es gibt immer mehr ältere Menschen, die aufgrund körperlicher Gebrechen oder des Verlust des Partners auf Hilfe im Alltag angewiesen sind. Hierbei handelt es sich um einfache Unterstützungstätigkeiten im Alltag wie einkaufen, Rasen mähen, Gartenabfälle entsorgen oder Begleitung beim Spaziergang. Für Menschen, die sich für Seniorinnen und Senioren engagieren möchten, bietet das Digitale Helfernetzwerk eine zeitgemäße, individuell gestaltbare Form des Ehrenamtes.

Bei dieser Art der Hilfevermittlung kann der oder die Ehrenamtliche individuell angeben, wann und in welchem zeitlichen Umfang und für welche Tätigkeit er oder sie Hilfe anbieten möchte. Dabei gibt es keine Verpflichtung, sich langfristig zu engagieren.

Nutzer sein

NUTZER:IN sein

Zuhause leben im Alter, das wünschen sich die meisten älteren Menschen. Die eigenen „vier Wände“ sind ihnen vertraut und für die meisten Menschen der Ort, an dem sie selbstbestimmt leben wollen.

Aber was tun, wenn durch gesundheitliche Beschwerden oder der Verlust eines Lebenspartners Handgriffe des Alltags, tägliche Wege oder die Erledigung von Behördengängen schwerer fallen? Nicht jeder hat die Möglichkeit auf Freunde oder Verwandte zurückzugreifen. Unbürokratisch, schnell und einfach soll die Nachbarschaftshilfe digital in Anspruch genommen werden können.

Ehrenamtliche Helfer, die sich bei den jeweiligen Gemeinden vorgestellt haben, übernehmen gern die Hilfe bei der Verrichtung kleiner Alltagstätigkeiten wie zum Beispiel Fahrdienste, Besorgungen, kleine Reparaturen im Haushalt, Unterstützung bei Behördengängen oder Hilfe im Umgang mit dem PC oder dem Internet.

iStock-952119556.jpg

Unsere Apps

Eine App für  Helfer und eine App für unterstützungssuchende Nutzer.

Für Helfer:innen

MockUp2.png

Mit der HILVER für Helfer App können Sie sich als Helfer:in registrieren und Ihre Hilfe und Unterstützung anbieten.
 

hilver_AppStore_Logo_Apple.png

Für Nutzer:innen

MockUp3.png

Die HILVER App richtet sich an diejenigen, die Unterstützung bei Alltagsaufgaben suchen. 

hilver_AppStore_Logo_Apple.png

Bitte beachten Sie, dass die Nutzung und Freischaltung in der jeweiligen App nur in bereits teilnehmenden Kommunen möglich ist.  Informieren Sie sich bei Ihrem Bürgerbüro oder Rathaus, ob sie bereits HILVER im Einsatz haben.

1. Platz D-Care Labs

thumb_39879_default_large.png
für die innovativste Lösung im Rahmen des europäischen Wettbewerbs „D-Care Labs“

Im Rahmen des D-Care Labs kamen 26 Organisationen aus 10 Nationen zusammen, um innovative soziale Dienstleistungen und Produkte im Bereich der häuslichen Pflege europaweit zu entwickeln. Die neun besten Teams wurden für den europäischen Wettbewerb von D-Care Labs im Rahmen der Abschlussveranstaltung ausgewählt, um Ihre Innovationen zu präsentieren.

 

HILVER wurde aus der Vielzahl innovativer europäischer Projekte von den 250 Teilnehmenden auf den 1. Platz gewählt.

Als Gewinner des europäischen Wettbewerbs von D-Care Labs konnte HILVER unter Beweis stellen, dass es zu den besten und innovativsten Ideen im Bereich der häuslichen Pflege und Alltagsunterstützung zählt.

Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Microsoft-Word-2022_19_10_Urkunde-D-Care-Labs.png
Partner

FÖRDERER & PARTNER

gefördert durch:

BW100_GR_4C_Ministerien_MSGI.png

Partner:

RegioENERGIE_Log.png
2014_04_07 Logo_LK RA_farbig_neu.jpg

Teilnehmende Kommunen & Nachbarschaftshilfen

Stadt_Heidelberg_2016_Logo.png
Logo_Stadt_BAD.jpg
csm_Kuemmerei_Logo_Glow_588207a4bb.webp

Stadt Baden-Baden

Stadt Heidelberg

Kümmerei Sulzberg

Unbenanntes Bild_edited.jpg
Unbenanntes Bild.png
Unbenanntes Bild.png
Unbenanntes Bild.png
Unbenanntes Bild.png
Unbenanntes Bild.png
Unbenanntes Bild.png
Kontakt

KONTAKT

Bild Thomas Walter_edited.png

Nutzen Sie unser Kontaktformular, wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen haben:

Um Ihnen bestmöglich und effizient helfen zu können, bitten wir Sie, unser Kontaktformular so detailliert wie möglich auszufüllen. Je mehr Informationen wir von Ihnen erhalten, desto besser können wir Ihr Anliegen verstehen und angemessen darauf reagieren.

Vielen Dank.

*Pflichtfelder

Vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse!
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

bottom of page